Weber: Vorträge

 

1993-2020

Von 1993 bis 2020 war er als externer Dozent, Fachprüfer und zuletzt auch als stellvertretender Vorsitzender der Prüfungskommission für Infektionsschutz an der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf tätig.

 

1984

Weber, Klaus A.E.: "Nie wieder Faschismus - nie wieder Krieg - keine neuen Atomraketen!" Erklärung in der Abendveranstaltung am 23. Januar 1984 des Arbeitskreises Frieden der Ev. Kirchengemeinde Mainz-Mombach.

 

1985

Weber, Klaus A.E.: Rüstungstransfers und Dritte Welt - oder "Schwach entwickelt - stark gerüstet". Vortrag im Rahmen der Friedenswoche 1885 am 16. März 1985 in Mainz, 20. November 1985 in Kirch-Brombach.

 

1987

Weber, Klaus A.E.: Beispiel einer aktiven Erhebung durch ein Gesundheitsamt: Gesicherte heterosexuelle HIV-2-Übertragung in der Bundesrepublik. Vortrag am 01. Juni 1987 auf der Arbeitstagung der Akademie für öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf mit dem Thema:"AIDS" und öffentlicher Gesundheitsdienst.

Weber, Klaus A.E.: AIDS-Bekämpfung - genügt unsere Strategie? Vortrag/Statement am 24. Oktober 1987 auf der Fortbildungs- und Diskussionsveranstaltung des Hessischen Verbandes der Ärzte und Zahnärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes in Gießen.

 

1988

Weber, Klaus A.E.: Derzeitige Einschätzung und Problematik. Vortrag bei der Anhörung zum kommunalen Rahmenkonzept zur AIDS-Prävention und Versorgung HIV-Infizierter und Erkrankter: "HIV-Infektion und Kommunalpolitik - Was können Städte tun?" am 27. Oktober 1988.

 

1989

Weber, Klaus A.E.: Der Rettungsdienst bei Großschadensereignissen - aus der Sicht der Unteren Gesundheitsfachverwaltung. Fachvortrag anlässlich der Jahreshauptversammlung des ASB-Ortsverbandes der Landeshauptstadt Wiesbaden am 21. April 1989.

Weber, Klaus A.E.: Der Rettungsdienst bei Großschadensereignissen - aus der Sicht der Unteren Gesundheitsfachverwaltung. Fachvortrag anlässlich der Jahreshauptversammlung des ASB-Ortsverbandes AKK in Mainz-Kostheim am 02. Juni 1989.

 

1990

Weber, Klaus A.E., S. Neuhauser, H. Mayer: Rettungsdienstliche Aufgabenstellungen für Gesundheitsämter in der BRD (Großschadensereignisse). Vortrag am 03. November 1990 beim VI. Innsbrucker Notfall-Symposium 02.-3. November 1990.

 

1991

Weber, Klaus A.E.: Medizinalaufsicht im Rettungswesen - Systematik und eigene Untersuchungen. Vortrag im Rahmen der Gesundheitsberichterstattung am 03. Juni 1991 beim 41. Wiss. Kongress des Bundeverbandes der Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes 03.-06. Juni 1991 in Augsburg.

Weber, Klaus A.E.: Medizinalaufsicht im Rettungsdienst -  Systematik und eigene Untersuchungen. Vortrag am 04. Juni 1991 anl. des 41. Wissenschaftlichen Kongresses des Bundesverbandes der Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes 03.-06. Juni 1991 in Augsburg.

Weber, Klaus A.E.: Struktur und Probleme des Rettungsdienstes in Wiesbaden. Vortrag bei der 359. Wiss. Sitzung der Medizinischen Gesellschaft Wiesbaden e.V. am 05. März 1991.

Weber, Klaus A.E.: Rettungsdienstliche Medizinalaufsicht des Gesundheitsamtes weiterhin ein "Stiefkind"? Vortrag bei der Akademie für ärztliche Fortbildung und Weiterbildung der Landesärztekammer Hessen, Sektion Öffentliches Gesundheitswesen, mit dem Thema "Notfallrettung . eine zentrale Aufgabe des Gesundheitsamtes? (Leitung: K.A.E. Weber, Wiesbaden) am 14. September 1991.

Klaus A.E. Weber: Überwachungsaufgaben des Gesundheitsamtes. Seminar an der Poliklinik West, Leipzig, 30. Oktober 1991.

 

1992

Weber, Klaus A.E.: Rolle des Arztes bei Großschadensereignissen - der Arzt als hilfloser Helfer? Vortrag bei der 374. Wiss. Sitzung der Medizinischen Gesellschaft Wiesbaden e.V. am 01. September 1992.

Weber, Klaus A.E.: Entwicklungen und Perspektiven des öffetlichen Gesundheitsdienstes. Fortbildungsveranstaltung Gesundheitsamt u. Ärzteverein Hilzminden. 07. Oktober 1992.

 

1993

Weber, Klaus A.E.: Management-Aufgaben bei Großschadensereignissen - Beispiel der Mitwirkung des Gesundheitsamtes. Vortrag am 26. Mai 1993 anl. des 43. Wissenschaftlichen Kongresses des Bundesverbandes der Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes 24.-27. Mai 1993 in Bad Nauheim.

Weber, Klaus A.E.: Kommunale Gesundheitsförderung - Eine moderne Aufgabenstellung für das Gesundheitsamt. Tagesseminar in Leipzig, am 01. Juni 1993.

 

1994

Weber, Klaus A.E.: Salmonellose und Konsequenten. Vortrag am 05. Mai 1994 anl. des 44. Wissenschaftlichen Kongresses des Bundesverbandes der Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes 02.-05. Mai 1994 in Hamburg.

 

1995

Weber, Klaus A.E.: Amrum - Kleinod zwischen Nordsee und Wattenmeer. Inselgeschichte, Landschaft, Dörfer und Menschen. Vortrag Kreisvolkshochschule Holzminden am 31. Januar 1995. Holzminden.

Weber, Klaus A.E.: Zur Rolle des Gesundheitsamtes in der Stadtentwicklung - Situation und Perspektiven. Vortrag am 28. August 1995 anl. der Fortbildungsveranstaltung zu Grundlagen der Raumordnung, Landes- und Regionalplanung, Siedlungshygiene und Bauleitplan, Teil V u. Teil VI. 28. August - 01. September 1995 an der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf.

Weber, Klaus A.E.: Infektionskrankheiten. Vortrag beim Kneipp-Verein Holzminden am 08. März 1995 in Holzminden.

 

1996

Weber, Klaus A.E.: Regionale Sondererhebung zur Enteritis infectiosa. Vortrag am 17. Oktober 1996 anl. der 4. Robert-Koch-Tagung 17./18. Oktober 1998 in Clausthal-Zellerfeld.

Weber, Klaus A.E.: Gastroenteritis und mikrobielle Lebensmittelvergiftung als ein Spiegelbild der Lebensmittelhygiene. Vortrag am 09. Oktober 1996 anl. des Fortbildungskongresses "Qualitätsmanagement im Dienste der Krankenhaushygiene" 07.-09. Oktober 1996 Hannover.

 

1997

Weber, Klaus A.E.: Dauer und Intensität der Überwachung bei Salmonellose. Vortrag am 12. September 1997 anl. der 5. Robert-Koch-Tagung 11./12. September 1997 in Clausthal-Zellerfeld.

 

1998

Weber, Klaus A.E.: EXPO 2000 und Infektionsschutz. Epidemiologie, Diagnostik, Therapie, Vorkehrungen. Vortrag beim Symposium Gesundheitsamt Landeshauptstadt Hannover, Akademie für Ärztliche Fortbildung der Ärztekammer Niedersachsen am 20. Juni 1998, MHH Hannover.

 

1999

Weber, Klaus A.E.: Verhalten bei Infektionen in Kindergarten und Schule; Wiederzulassung. Vortrag am 02. Juni 1999 anl. der Fortbildungsveranstaltung zu Grundlagen der Hygiene und Infektionsprophylaxe im Kinder- und Jugendgesundheitsdienst. Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf. Mettmann.

Weber, Klaus A.E., Roland Suchenwirth: Störfälle und Risikomanagement. Überlegungen zur Entwicklung angepasster Reaktions- und Präventionsstrategieen. Vortrag am 25. November 1999 anl. der Fortbildungsveranstaltung zu Praktisches Risikomanagement in der Umweltmedizin. Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen in Düsseldorf. Hannover.

 

2008

Weber, Klaus A.E.: Wenn die Landwirte in Hellental »Glasalarm« geben. Von Wanderglashütten, Stangen-Funden und der Entstehung Hellentals. Lichtbildervortrag am 14. Januar 2008 im Einbecker Geschichtsverein e.V.

 

2010

Weber, Klaus A.E.: "Nur noch für drei Tage Trinkwasser" - Erfahrungen mit einem THW-Echteinsatz mit Ultrafiltrationsmodulen. WaBoLu-Wasserkurs 2010. Fortbildungstagung für Wasserfachleute. 2.-4. November 2010, Berlin.

 

2013

Weber, Klaus A.E.: „Hexenkraut für Holzfäller - Traditionen der Volksmedizin im Solling“. Lokalgeschichtlicher und medizinhistorischer Vortrag am 08. März 2013 in Hellental mit Dr. Wolfgang Schäfer (Sozialwissenschaftler, Bodenfelde.

Weber, Klaus A.E.: „Hexenkraut für Holzfäller - Traditionen der Volksmedizin im Solling“. Lokalgeschichtlicher und medizinhistorischer Vortrag 2013 iin Dassel mit Dr. Wolfgang Schäfer (Sozialwissenschaftler, Bodenfelde.

 

2014

Weber, Klaus A.E.: „Hexenkraut für Holzfäller - Traditionen der Volksmedizin im Solling“. Lokalgeschichtlicher und medizinhistorischer Vortrag 2014 in Boffzen mit Dr. Wolfgang Schäfer (Sozialwissenschaftler, Bodenfelde.

 

2017

Weber, Klaus A.E.: Die Mütterberatung als offenes System der Säuglings- und Kleinkinderfürsorge zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Die couragierte Landärztin Dr. med. Paula Tobias (geb. Sussmann, 1886-1970), sozial engagiert in der Mütterberatung im ländlichen Raum Holzminden (Delligsen, Bevern) im Zeitraum 1917-1933. Vortrag am 27. September 2019 in Bevern.

 

2018

Weber, Klaus A.E.: "Von Anschöt, Scheuerchen & Blattern - Traditionen der Heilkunde & Mittelalterlich geprägte Volksmedizin im Solling". Vortrag am 22. März 2018 in Holzminden–Neuhaus.

Weber, Klaus A.E.: Paula Tobias (1886-1970) – Leben und Wirken der deutsch-jüdischen Ärztin in der Industriegemeinde Delligsen. Mütterberatung im Zeichen der Geburtenrückgangs und Säuglingsschutzes. Vortrag am 15. Februar 2018 in Delligsen.

 

2019

KVHS-Seminar Historische Kulturlandschaften │ 17./18. September 2019 im Kloster Amelungsborn

  • Weber, Klaus A.E.: Historische Dimensionen in der Gegenwart - Kulturlandschaft des 18. Jahrhunderts im Landkreis Holzminden im 21. Jahrhundert. Was prägt die Historische Kulturlandschaft im Landkreis Holzminden? │ Welche Potenziale bilden die gezeigten Beispiele für das Bürgerschaftliche Engagement oder die Erwachsenenbildung?

  • Weber, Klaus A.E.: Kunstvolles Spiel mit Feuer, Sand und Asche im "Alten Tal der Glasmacher" (Hellental). Waldglashütten und die regionale Glasgeschichte.

 

2020

KVHS-Seminar Historische Kulturlandschaften │ 23. September 2020 im Kloster Amelungsborn

  • Weber, Klaus A.E.: Kunstvolles Spiel mit Feuer, Sand und Asche im "Alten Tal der Glasmacher" (Hellental). Waldglashütten und die regionale Glasgeschichte.

Weber, Klaus A.E.: ... und am Ende eine(r) Seuche. Vortrag KVHS Holzminden. Bevern 29. Oktober 2020.

 

2021

Weber, Klaus A.E.: ... und am Ende eine(r) Seuche. Online-Vortrag per Live-Stream KVHS Holzminden. Holzminden 04. März 2021.

Weber, Klaus A.E.: Mitwirkung bei der Paula Tobias Ausstellung im Schloss Bevern 2021: Paula Tobias und die Spanische Grippe

Weber, Klaus A.E.: Vortrag "Chistine Amalie" bei der Vorstellung des Projektes „Solling-Hospiz Christine Amalie“ als Zentrum für integrierte Palliativversorgung Stadtoldendorf/Holzminden am 26. November 2021 in Deensen.

 

2022

Weber, Klaus A.E.: Archäologie im Solling. Dr. Klaus Weber erzählt im Bistro. Menetatis Dassel 01. September 2022.